Fortbildung Naturverbindung 2022/23

Im April 2022 startet unsere Fortbildung Naturverbindung – Erlebnisse und Prozesse in der Natur gestalten.

In unserer anderthalbjährigen, modularisierten berufsbegleitenden Fortbildung Naturverbindung erhalten Sie Gelegenheiten, verschiedene Naturräume in allen Jahreszeiten sowie alle vier Elemente aufmerksam zu durchdringen, Ihre eigene Verbindung zur Natur zu vertiefen, Ihre Wahrnehmung zu verfeinern und dabei achtsamen Kontakt mit sich selbst und Ihrer Umgebung aufzunehmen.

Wir erleben die Qualitäten der verschiedenen Jahreszeiten und das Lebensrad als wesentliche Grundlage der Arbeit in und mit der Natur.

In verschiedenen Naturräumen lernen wir Möglichkeiten kennen, uns und andere in ihren Prozessen, Lebenskrisen und Übergängen zu unterstützen und sicher zu begleiten. Wir möchten Räume für Gemeinschaft in der Natur eröffnen – ob im Austausch unter freiem Himmel, beim Geschichtenerzählen oder Kochen am Feuer. Darüber erweitern wir unsere Fähigkeit zu kommunizieren und uns miteinander zu verbinden.

Weiterhin betrachten wir auf lebendige Weise einen wesentlichen Grundstein in der Arbeit mit Naturverbindung: die Qualitäten der Elemente Erde, Feuer, Wasser und Luft. Sie lernen, die Kräfte der Natur als Spiegel und Erfahrungsmedium kennen.

Ihre Fortbildung wird von kompetenten Pädagog*innen mit langjähriger Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung geleitet.

Sie sollten diese Fortbildung bei ELAN e.V. machen weil …

  • wir aus über 25 Jahren Erfahrung schöpfen
  • Sie durch mindestens zwei Trainer*innen/Tag begleitet werden
  • wir ein wertschätzendes und lernförderndes Klima pflegen
  • die Ausbildungsgruppe nicht größer als 16 Personen sein wird
  • Sie von einem Coaching während der Planung des eigenen Praxisprojektes profitieren
  • die Gesamtkosten maximal 2.000,-€ inkl. Ü/V betragen und es keine versteckten Kosten gibt

Sie möchten weitere Infos zur Fortbildung Naturverbindung, dann klicken Sie hier.

Auf einen Blick

    • Zielgruppe: Sozialarbeiter*innen, Sozialpädagog*innen, Multiplikatoren sozialer Arbeitsfelder sowie alle Interessierten
    • Orte: Natur-Erlebnis-Zentrum Sormitztal sowie weitere
    • Start mit Modul 1: 08.-10.04.2022
    • Umfang: 20 Fortbildungstage mit insgesamt 182 Unterrichtsstunden
    • Anerkannt als Bildungsveranstaltung / Bildungsurlaub: Thüringen, Berlin
    • Kosten: € 2.000 inkl. U/V (bei Anmeldung bis 3 Monate vor Start: 1.900,00 €)
    • Ermäßigung: 10 % Ermäßigung erhalten Student*innen und Menschen ohne Einkommen.
    • Anmeldefrist: 4 Wochen vor Start

Fortbildung Naturverbindung in Zeiten von COVID-19

Wir möchten Sie auf diesem Wege über unsere Maßnahmen als Veranstalter informieren,  damit Sie sich vertrauensvoll in unsere Angebote begeben können.

Somit haben Sie Planungssicherheit, Ihre Teilnahme bei uns zu planen.

Grundsätzlich werden unsere Maßnahmenkonzepte für Veranstaltungen regelmäßig an die aktuellsten Allgemeinverfügungen angepasst.

Unsere Fortbildung Naturverbindung in Zeiten von COVID-19

Wir beobachten die Situation der Sars-CoV-2 Ausbreitung aufmerksam und stehen mit den zuständigen Behörden in Kontakt. Bei Einschränkungen reagieren wir umgehend und passen die Ausbildung in Absprache mit der jeweiligen Gruppe den aktuellen Verordnungen an.

Wir haben immer sehr gute Alternativmöglichkeiten vereinbaren können (z.B. Ersatztermine für Module).

Die Teilnahme an unserer Fortbildung wird in jedem Fall bedenkenfrei für Sie möglich sein.

Fortbildungsunterlagen, Anmeldeformular, FAQ`s

Hier geht es zu den Fortbildungsunterlagen mit folgenden Informationen:

  • Grundidee der Fortbildung, Zugangsvoraussetzungen
  • Gruppengröße, Anmeldebedingungen, Umfang
  • Fortbildungsziele, Fortbildungsüberblick
  • Kursinhalte
  • Kosten, Leistungen, Qualitätsnachweis

Hier gehts zum Anmeldeformular mit folgenden Fakten:

  • Kosten, Zahlungsoptionen, Rabatte
  • Gesundheitsfragebogen
  • Geschäftsbedingungen für diese Fortbildung
  • Widerrufsbelehrung
  • Datenschutzerklärung

Die FAQ`s werden in Kürze zur Verfügung gestellt.

Für alle Interessierten bieten wir eine Online-Informationsveranstaltung am 21.01.2022 an. Bitte melden Sie sich hier dafür an.

Unser Leitungsteam

Cornelia List


Kursleiterin

Maritta Vierlinger


Kursleiterin

Heike Bürger


Kursleiterin