Zertifizierungen

Wir sind Mitglied im Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V. und zertifiziert nach den Standards der Qualitätszertifizierung „Qualität in der Individual- und Erlebnispädagogik – Mit Sicherheit pädagogisch!“ (kurz „beQ“).

Um dieses Siegel zu erlangen, haben wir uns einer mehrmonatigen Qualitätszertifizierung gestellt und sie mit einem unabhängigen Audit abgeschlossen. Das Gütesiegel kann in drei Bereichen verliehen werden:

  • Im Bereich „Aus- und Weiterbildung“ signalisiert das Qualitätssiegel eine fundierte Aus- und Weiterbildung und deren Anbieter.
  • Im Bereich „Klassenfahrten und Gruppenprogramme“ kennzeichnet das Qualitätssiegel eine fundierte Aus- und Weiterbildung und deren Anbieter.
  • Im Bereich „Individualpädagogik in der Jugendhilfe“ kennzeichnet das Qualitätssiegel qualitätsbewusste Träger und ihre intensivpädagogischen Angebote im In- und Ausland.

Februar 2012
Als erster und bisher einziger Anbieter im Bereich erlebnispädagogischer Arbeit in Thüringen erhielt der ELAN e.V.die Zertifizierung „beQ“ für den Bereich seiner Klassenfahrten und Gruppenprogramme.

Oktober 2015
Als erster Anbieter in Thüringen und als erst vierter Anbieter bundesweit erhielt der ELAN e.V. die Zertifizierung „beQ“ für den Bereich seiner erlebnispädagogischen Aus- und Weiterbildung.

„Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung. Mit der Qualitäts-Zertifizierung „beQ“ belegen wir der Öffentlichkeit, dass unsere erlebnispädagogischen Klassen- und Gruppenfahrten sowie Aus- und Weiterbildungen optimal organisiert sind und ein Höchstmaß an pädagogischer Qualität beinhalten.

Mit Hilfe der alle 3 Jahre verpflichtenden Re-Zertifizierung sind wir gefordert, unser Wirken regelmäßig zu reflektieren und weiterzuentwickeln.

Klasse finden wir, dass mit dem Siegel nun auch für Laien die Suche nach qualitätsvollen Anbietern vereinfacht wird.“

Stefan Linke
Geschäftsführender Vorstand