Freizeitreisen

Unsere Freizeiten stellen eine erlebnisreiche und spannende Alternative zum Wochenend- oder Ferienalltag dar. Weit weg von zu Hause können sich die Kinder oder Jugendlichen aufregenden Abenteuern stellen und ihren Erlebnishunger stillen. Im Mittelpunkt stehen natursportliche Aktivitäten, wie zum Beispiel Expeditionen durch den Thüringer Wald, Kistenklettern, Nachtwanderungen und Biwakieren. Aber auch Interaktions- und Kooperationsspiele sowie ganzheitliche Naturerfahrungen sind wichtige Bestandteile.

Unsere einmaligen, individuell gestalteten Freizeitreisen finden überwiegend in den Ferien statt. Zum Beispiel begleiten wir Jugendliche bei unserem Projekt Jugendfahrten der Jahresgezeiten auf dem Weg zu sich selbst und in die Erwachsenenwelt.

Bei allen Angeboten stehen gemeinsamer Spaß und nachhaltige Lernerfahrungen im Mittelpunkt. Aus unserem vielfältigen Angebot an Kursbausteinen, konzipieren wir ein passgenaues Programm für die zustande gekommene Gruppe. Zudem bieten wir den Teilnehmenden professionelle Organisation, kompetentes Betreuungspersonal sowie eine geeignete Unterkunft. So können sich Alle auf die besonderen Erlebnisse, die intensiven Erfahrungen und ihre individuellen Entwicklungschancen konzentrieren.

Aktuelle Angebote

Jugendfahrten der Jahresgezeiten

Initiationsreisen für Jugendliche in der Pubertät

Dies ist eine Einladung an alle Jugendlichen, die Lust haben auf eine Reise zu sich selbst und über sich hinaus. Eine Begegnung mit Grenzerfahrungen in Gemeinschaft und mit sich allein – zur Unterstützung der vielfältigen Anbindungsmöglichkeiten an die Quellen der Schöpfung!
Die Reise ist in fünf Fahrten aufgeteilt, welche den Zyklus und die Eigenschaften der Jahreszeiten berücksichtigen und findet mit maximal 20 Teilnehmer*innen statt. Inhaltlich wird prozessorientiert an den Themen gearbeitet, die gerade da sind.

Die fünf Fahrten

Die Frühlingsfahrt wird in geschlechterspezifischen Gruppen durchgeführt. Die Teilnehmer*innen lernen sich kennen und erleben gemeinsam die Einführung in verschiedenste Rituale. Die fünf Tage werden mit Musik und Tanz am Feuer und einer Geschenkzeremonie abgeschlossen.

Auf der Sommerfahrt (14 bis 21 Tage) soll sich die Gruppe zunehmend selbst organisieren und erfährt die Natur von ihrer ursprünglichsten Seite. Die Abenteuer des Wanderns, Kochens am Feuer, einer Kanutour und vielem mehr werden gemeinsam erlebt, aber auch eine intensive Zeit für sich wird es während einer Solozeit von einem Tag und einer Nacht geben.

Zur Herbstfahrt geht es für eine Woche zum Klettern und einem Schwitzhüttenerlebnis in den Thüringer Wald. Eine intensive Selbsterfahrung und die Begegnung mit Gebet und Ehrfurcht in aller Einfachheit und Naturverbundenheit werden ermöglicht.

Die Winterfahrt findet an sieben Tagen über Silvester statt. Mit Wanderungen, Ski- und Snowboarden sowie gruppendynamischen Spielen, aber auch der Formulierung von Zielstellungen soll das alte Jahr verabschiedet und das neue begrüßt werden.

Der Zyklus wird mit der Jugendinitiation an fünf Tagen im Frühling abgeschlossen. Die eigenen Potenziale sollen benannt und wertgeschätzt werden. Es wird einen angeleiteten Feuerlauf über glühende Kohlen sowie die Begegnung mit den Eltern und eine große Feier geben.

Die Teilnahmegebühren werden im Vorfeld jeder Fahrt abgerechnet. Die Gesamtkosten für alle Fahrten belaufen sich auf € 1.970,00. Genaue Termine werden mit der Teilnehmergruppe gefunden, da es in den verschiedenen Bundesländern unterschiedliche Ferienzeiten gibt.

Informationen, Kontakt und Anmeldung:

Telefon: 0361/5512863
E-Mail: jugendfahrten@elanev.de


Infos zu Jugendfahrten der Jahreszeiten:

Teilnehmer*innen
Jugendliche vom 14. bis 16. Lebensjahr, maximal 20 Teilnehmer*innen

Termine

  • Oster-, Sommer-, Herbst- und Weihnachtsferien 2018/19
  • Frühlingsfahrt: 28.03.2018 bis 01.04.2018
  • Sommerfahrt: 07.07.2018 bis 28.07.2018
  • Herbstfahrt: 29.09.2018 bis 06.10.2018
  • Winterfahrt: 27.12.2018 bis 02.01.2019
  • Jugendinitiation: 17.04.2019 bis 21.04.2019

Kosten
1.970,00 € p.P. inkl. U/V (Die Anreise zum jeweiligen Treffpunkt erfolgt individuell und auf eigene Kosten.)

WaldFREIzeit

Ferienfreizeit für alle Mädchen und Jungen zwischen 8-12 Jahren, welche mal wieder richtig draußen sein und den Wald genießen wollen.

Mit uns könnt ihr eine Woche lang die Natur im Wald genießen, beim Schlafen unterm Sternenzelt den Nachthimmel beobachten, spannenden Geschichten am Lagerfeuer lauschen, vielleicht einen Badeausflug zur Bleilochtalsperre unternehmen und mit Sicherheit viel miteinander lachen.

Ihr werdet neue Freunde kennenlernen, jede Menge Spiele erleben und ganz nebenbei erfahren wie lecker Essen über dem Feuer zubereitet werden kann.

Euch erwarten aufregende und entspannte Tage mitten im Thüringer Wald – fernab von Autolärm und Stadtluft, um unseren Naturakku gemeinsam mal wieder richtig aufzuladen!

Betreut werdet ihr durch pädagogische Fachkräfte des ELAN e.V, die 100%-ig motiviert und absolute Draußen-Expert*innen sind!


Infos zur WaldFREIzeit:

Teilnehmer*innen
Mädchen und Jungen zwischen 8-12 Jahren

Ort
Sieglitzgrund in der Nähe von Bad Lobenstein (Thüringer Wald)

Kursdauer
7 Tage

Leistungen
Vollverpflegung (zu 100% BIO), durchgehende Betreuung durch pädagogische Fachkräfte; maximaler Betreuungsschlüssel 1:6, Material (z.B. Töpfe, Planen, Werkzeuge, …); Teilnehmendenversicherung; altersgerechte Programmkonzeption

Hier gibt es Informationen zur WaldFREIzeit 2019 sowie das Anmeldeformular .

KletterFREIzeit

Abhängen in den Ferien, kannst Du am besten mit uns! Zum Abhängen gehört jedoch erst einmal das Raufklettern.

Unsere KletterFREIzeiten sind für alle Mädchen und Jungen zwischen 12-16 Jahren, welche so richtig Lust auf Klettern haben, bestens geeignet.

Unsere Trainer*innen wählen jedes Jahr neue Klettergebiete aus, in denen ihr euch an jeder Menge gut abgesicherter Routen ausprobieren könnt. Voraussetzung dafür ist natürlich das korrekte Sichern und das Beherrschen grundlegender Klettertechniken, welche euch unser Team spielerisch beibringt.

Unser Lager schlagen wir auf einem Campingplatz in der Nähe der Felsen auf. Was wir für unsere Mahlzeiten benötigen, planen und organisieren wir gemeinsam vor Ort. Das Essen bereiten wir gemeinsam zu und werden anschließend entspannte Abende am Lagerfeuer verbringen.
Betreut werdet ihr durch pädagogische Fachkräfte und zertifizierte Kletterbetreuer*innen/Klettertrainer*innen des ELAN e.V, die 100%-ig motiviert sind!


Infos zur KletterFREIzeit:

Teilnehmer*innen
Mädchen und Jungen zwischen 12-16 Jahren

Ort
jedes Jahr individuell

Kursdauer
8 Tage

Leistungen
Vollverpflegung in BIO-Qualität, durchgehende Betreuung durch pädagogische Fachkräfte; zertifizierte*r Kletterbetreuer*in/Klettertrainer*in; maximaler Betreuungsschlüssel 1:6, Material (z.B. Seilsicherheitsmaterial, Töpfe, Planen, Werkzeuge, …); Teilnehmendenversicherung; altersgerechte Programmkonzeption

Hier gibt es Informationen zur KletterFREIzeit 2019 sowie das Anmeldeformular .

 

Auf einen Blick

  • Zielgruppe: Teilnehmer*innen ab 8 Jahre
  • Gruppengröße: 6-18 Teilnehmende
  • Betreuungsschlüssel: 1 Trainer*in und max. 6 Teilnehmende
  • Ort: Natur-Erlebnis-Zentrum Sormitztal, Freizeitheim Hoheneiche oder individuell
  • Kursdauer: 6 – 45 Tage
  • Leistungen: Rundum-sorglos-Paket
  • Kosten: ab 200,00 € p.P.

Kontakt:



Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

* Pflichtfelder