Ausbildung Erlebnispädagogik – Online-Informationsveranstaltung

Der ELAN e.V. startet im Mai 2021 den inzwischen 8. Lehrgang seiner anderthalbjährigen, modularisierten Ausbildung zum/zur Erlebnispädagog*in und lädt zu einer Online-Informationsveranstaltung ein:

Termine: 02. Dezember 2021 und 20. Januar 2022, jeweils ab 19.00 Uhr

Unsere erfahrenen Lehrtrainer*innen Kevin Hildebrandt und Maria Leidenfrost stellen sich selbst, die Grundidee und Inhalte dieser Ausbildung vor.

Sie möchten daran teilnehmen? Dann melden Sie sich einfach über unser Veranstaltungsformular mit Angabe Ihres Wunschtermins an. Die Zugangsdaten und Hinweise zum Ablauf der Online-Informationsveranstaltung erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung per e-Mail.

Kevin und Maria freuen sich auf ein inspirierendes Treffen mit allen Interessierten.

Sie möchten weitere Infos zur Ausbildung Erlebnispädagogik, dann klicken Sie hier.

Diese Ausbildung ist durch den Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V. zertifiziert, was für eine hervorragende pädagogische Qualität bei hohem und verlässlichem Standard steht.
Erlebnispädagogik als ganzheitliches Erziehungs- und Bildungskonzept erlangt besondere Bedeutung in Abenteuerprojekten mit Jugendlichen, der Sucht- und Gewaltprävention sowie beim selbstbestimmten sozialen Lernen.

    Sie haben Fragen, Anregungen oder wollen sich zur Veranstaltung anmelden?

    Schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.