Qualitätssiegel für erlebnispädagogische Aus- und Weiterbildung

Notizen

 

ELAN e.V., 27.10.2015

 

Der ELAN e.V. hat in dieser Woche als erster Anbieter in Thüringen und als vierter Anbieter bundesweit die Zertifizierung „beQ“ für den Bereich seiner erlebnispädagogischen „Aus- und Weiterbildung“ erhalten. Die Qualitäts-Zertifizierung „beQ“ wurde vom Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V. (BE) entwickelt. Der BE ist der bundesweit führende Fachverband, welcher in vier Fachbereichen die Vielfalt der Arbeitsfelder der Individual- und Erlebnispädagogik und seiner Mitglieder repräsentiert.
Der ELAN e.V. hatte sich in einem mehrmonatigen Arbeitsprozess der Qualitäts-Zertifizierung gestellt und mit einem unabhängigen Audit abgeschlossen. Mit dem Zertifikat ist dokumentiert, dass der ELAN e.V. für eine hervorragende pädagogische Qualität im Rahmen seiner Ausbildung in Erlebnispädagogik steht.

Auditorin Alexandra Albert zur Vergabe des Gütesiegels: „ ELAN e.V. hat die Vorgaben zum Erhalt des Gütesiegels voll erfüllt. Ich empfehle hiermit die Vergabe des „beQ“. Die Präsenz, Erfahrung und Transparenz des Trägers wirkte sehr überzeugend und professionell. Aufgrund dessen kann auch die geplante Aus- und Weiterbildung bereits vor der ersten Durchführung bedenkenlos mit der Verleihung des Gütesiegels unterstützt werden. Die sorgfältige, systematische Vorbereitung der Unterlagen überzeugen und schließen an die Qualität aus dem Bereich der Klassenfahrten nahtlos an.“

Der ELAN e.V. ist sehr stolz auf diese Auszeichnung. Mit der Qualitäts-Zertifizierung „beQ“ belegt der Verein nun auch nach außen, dass er nicht nur erlebnispädagogischen Angebote wie Klassenfahrten, Jugendreisen, Wildnis- und City Bound-Projekte optimal organisiert und mit hoher Qualität durchführt, sondern dies auch auf die Ausbildung in Erlebnispädagogik zutrifft.

Im März 2016 startet die zweijährige modularisierte Ausbildung Erlebnispädagogik des ELAN e.V. Sie befähigt zur eigenständigen Konzeption, Durchführung und Evaluation von neuartigen erlebnispädagogischen Projekten.