Workshop / Regelschule Neusitz / Klaus Förster (W46HO22)

Liebes Team vom Elan e.V., die Koordinierungsstelle Schülerfirmen Thüringen betreut im Auftrag des TMBJS ca. 65 Schülerfirmen in Thüringen. Aufgrund der Pandemie konnten diese in den letzten zwei Jahren oft kaum oder nur eingeschränkt arbeiten, was große Auswirkungen auf das Teamgefüge und die Motivation hatte. Im Rahmen des Bundesprogramms Aufholen nach Corona, haben wir gerade die Möglichkeit, bis zu fünf Schülerfirmen ein besonderes Erlebnis zu finanzieren. Ich habe ihre Angebote schon länger im Blick und freue mich, wenn sich dadurch eine Gelegenheit zur Zusammenarbeit ergibt. Ich würde mich freuen, wenn Sie mir Angebote für eine eintägige und eine zweitägige Veranstaltung mit Übernachtung zukommen lassen könnten. Zielgruppe sind ca. 10-15 12-16 jährige Schüler:innen aus Schülerfirmen. Inhaltlich geht es uns v.a. um ein besonderes Gruppenerlebnis mit einem Fokus auf Teambuilding. Gerne können wir zu Umfang und Inhalten auch telefonieren. Ich freue mich auf ihre Rückmeldung. Herzliche Grüße Fabian Pfundmeier

Info aus der Geschäftsstelle: Lebensmittel am Besten zum 16.11.22 vom tegut Erfurt packen lassen und abholen. Anreise des ELAN-Teams am 17.11.22 ca. 9 Uhr.

Informationen

  • Institution / Gruppenleiter*in: Regelschule Neusitz / Klaus Förster
  • Teilnehmende: Schüler*innen (12-15 Jahre)
  • Programm / Besonderheiten: Teambuilding
  • Honorarsatz: Tagesaktionen
  • Anzahl (TN + Betreuer): 12+1
  • Bemerkungen /weitere Infos: selber kochen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner