Einführung ins Wildnis-Survival

Lassen Sie den Alltag für fünf Tage hinter sich!

Vom 28.09. bis 03.10.2017 findet im Thüringer Wald unsere Einführung ins Wildnis-Survival statt. Durch dieses Abenteuer der ganz besonderen Art lernen Sie die grundlegenden Dinge im Leben wieder zu schätzen. Ihnen werden elementare Kenntnisse und Fertigkeiten für das Leben und Überleben in der Wildnis vermittelt. Sie übernachten nach Wunsch im Schlafsack unter freiem Sternenhimmel, in einer selbstgebauten Unterkunft oder in einer Hütte.
Dieses Kursangebot richtet sich an Personen ab 16 Jahren, die keinen gesundheitlichen Einschränkungen unterliegen, da die nötige Ausdauer und Kraft benötigt wird, um längere Wanderungen mit Rucksack durch unwegsames Gelände zu bewältigen.

Das endgültige Programm dieser Einführung richtet sich nach Ihren Interessen und wird im Vorfeld der Veranstaltung geklärt.
 

Diese Erfahrungen erwarten Sie!

  • Feuer machen ohne Streichhölzer
  • Nahrungszubereitung am Lagerfeuer und ohne Topf
  • Bau eines wettergeschützten Nachtlagers
  • Wassersuche und -aufbereitung
  • Essbare Wildpflanzen und deren Zubereitung
  • Erkennen von Vogelstimmen
  • Bau eines Essgefäßes und eines Löffels
  • Naturwahrnehmung und leises Bewegen
  • Orientierung und Umgang mit Karte und Kompass

 

Teilnahmebeitrag:

  • Teilnehmer*innen: 6 bis 10 Personen
  • Termin: 28.09. bis 03.10.2017 (Freitag, 16:30 Uhr bis Dienstag, 16:00 Uhr)
  • Kosten: € 250,00 pro Person

 

Hier geht es zum Anmeldeformular!