Soziale Kompetenz spielend vermitteln

In diesem Seminar erproben wir verschiedene Aktionen, die helfen können, eine Wanderung in der Natur erlebnis- und lehrreich zu gestalten. Dabei werden u.a. erlebnispädagogische Elemente einbezogen, welche die Fähigkeit zu Kooperation und Kommunikation fördern sowie Vertrauensaufbau und gegenseitige Rücksichtnahme unter den Schülern unterstützen. In den Impulsreferaten möchten wir Ihnen die theoretischen Hintergründe der erlebnis- und naturpädagogischen Elemente und Übungen aufzeigen und deren Chancen sowie Grenzen diskutieren.

Wie die vorgestellten Aktionen abenteuerlich eingebunden werden können und welche Erfahrungsmöglichkeiten die Dunkelheit bietet, erleben Sie mit unseren Referenten in zwei erlebnis- und naturpädagogischen Wanderungen.

Wichtig ist uns, Ihnen immer die konkrete Umsetzbarkeit der Aktionen im Schulalltag, zu Projekt- und Wandertagen sowie auf Klassenfahrten aufzuzeigen.