City Bound

Erlebnispädagogik in der Stadt

Die Stärke von City Bound liegt in dem direkten Weg zu einer kreativen Auseinandersetzung mit der eigenen Person und ihren Alltagskompetenzen. Es geht vor allem darum, in der alltäglichen Umgebung vielseitige Handlungsmöglichkeiten und Ausdrucksformen auszutesten.

Erlebnisarmut in der Stadt? Daraus können Desinteresse und Entwicklungsdefizite entstehen. In unserem Angebot geht es hauptsächlich um eine Erweiterung der Handlungs- und Erlebnisspielräume.

Dazu werden die Teilnehmer in unseren City Bound Kursen allein oder in Gruppen mit den räumlichen, sozialen, politischen und infrastrukturellen Gegebenheiten ihrer Stadt konfrontiert.

Folgende Ziele streben wir mit unseren Kursen an:

  • Verbesserung des Sozialverhaltens
  • Persönlichkeitsbildung
  • Verbesserung der Alltagskompetenz sowie
  • Auflösung eingefahrener Gewohnheiten und Verinnerlichen neuer Einstellungen.

Die Stadt als Medium bietet dabei vielfältigste Gestaltungsmöglichkeiten:

  • Abseilen an Gebäuden
  • Überquerung von Gewässern mit einer Seilbrücke
  • Kennenlernen anderer Kulturen, sozialer Milieus, fremder Menschen
  • Interaktions- und Kooperationsübungen an kontrastreichen Orten

Informationen

  • Teilnehmer: für alle Interessierten, ab 5 Personen pro Kurs
  • Termine: ganzjährig auf Anfrage
  • Preis: ab € 699,00 €
  • Ort: in Ihrer Stadt
  • Kursdauer: individuell
  • Leistungen: Betreuung durch mind. 1 Mitarbeiter*in, Material, gemeinsame Vorbereitung in Ihrer Stadt

Flyer als PDF: City Bound
Musterprogramm als PDF: 2 Tage